Es war einmal

Es war einmal vor langer, langer Zeit… So fangen einige Märchen an, aber worüber ich heute schreiben möchte, hat nichts mit einem Märchen zu tun, weil: das gab es echt. Es ist schon ein paar Jahre her, dass sich die Jugendlichen/ jungen Erwachsenen im Rahmen von JET getroffen haben: der Junge Erwachsene Treff – vorher auch Teen-Treff genannt. Das war vor einigen Jahren ein wöchentlicher Jugendkreis des CVJM in Werdohl in der Kreuzkirche. Jeden Donnerstag gab es die Möglichkeit in der Kreuzkirche zusammenzukommen, gemeinsam zu spielen, zu essen oder einfach nur zu quatschen. Wenn ich von mir ausgehe, kann ich nur sagen, dass das immer ein sehr schöne und entspannte Zeit war.

Irgendwann war aber der Punkt gekommen, dass wir alle „erwachsen“ wurden. Einige sind umgezogen, andere mussten sehr viel arbeiten, mancher ist mittlerweile verheiratet und hat Kinder.

Doch irgendwie sollte der Teen Treff nicht nur ein „Es war einmal vor langer, langer Zeit“ bleiben. Also beschlossen wir, dass wir uns mal wieder treffen wollen. Und wer hätte das gedacht (ich sicherlich nicht…), wir haben sogar einen Termin gefunden, an dem wir fast alle „Ehemaligen“ teilnehmen konnten.

Und da waren wir dann wieder… Die gleichen Leute, wie vor ein paar Jahren. Und wir haben uns sogar wiedererkannt ;D

Es war eine sehr ausgelassene und fröhliche Stimmung. Wir trafen uns bei Kerstin, haben im Garten gegrillt und anschließend wieder wie damals gespielt und gequatscht. „Spielen, essen oder einfach nur quatschen“ haben wir in den letzten Jahren nicht verlernt und wenn man den Einen oder Anderen gefragt hat, waren sich alle einig: „Es ist so, als würden wir uns regelmäßig sehen“ oder „Wir sollten das echt mal wieder öfter machen“ waren die Hauptaussagen.

Also gut, vielleicht haben wir uns vom Aussehen etwas geändert, aber wir waren trotzdem immer noch dieselben, die sich auch damals schon super gut verstanden haben. Ich freue mich, dass wir uns wieder treffen konnten und mit dieser kleinen Geschichte, wollten wir euch  ein Teil davon werden lassen.

von Maren Bast, ehemalige Teilnehmerin vom Teentreff / JET